Slideshow SchwimmbadWärme Whirlpool Solar Sauna

Fördersätze

 

KWK-Förderung für den Dachs

Ab April 2012 können Hausbesitzer wieder Fördermittel für Mikro-KWK-Anlagen beantragen. Damit will die Politik die nötigen Anreize für den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung schaffen.



Förderung für Dachs und Dachs Stirling SE

Die Modelle Dachs G 5.5, Dachs F 5.5 und Dachs G 5.0 LowNOx werden mit einem Beitrag von 2.550 Euro bzw. 2.500 Euro gefördert. Da sich die Fördersumme  an der elektrischen Leistung orientiert, entfällt auf den Dachs Stirling SE für den geringeren Verbrauch von Ein- und Zweifamilienhäusern ein Zuschuss von 1.500 Euro.

Weitere Informationen und Anträge zum Download gibt es beim ausführenden Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) auf www.bafa.de.